15.09.13 Kreisliga 13/14

Optimaler Ligastart der A-Jugend in Aplerbeck

Die A-Jugend des TuS Wellinghofen hat heute ihr Auswärtsspiel gegen die DJK Ewaldi Aplerbeck mit 39:21 (16:9) gewonnen und konnte im ersten Ligaspiel der Saison auf ganzer Linie überzeugen. Durch den deutlichen Sieg setzte sich unser Team bereits am ersten Spieltag an die Spitze der Tabelle.

Nach der langen Sommerpause benötigten beide Teams einige Minuten bis man die leichte Anspannung des ersten Saisonspiels in den Griff bekam. Ewaldi setzte den ersten Treffer der Partie, musste dann aber umgehend den Ausgleich und den Rückstand hinnehmen. Dank der gut zupackenden Abwehr konnte sich unsere A-Jugend beim Spielstand von 6:3 bereits frühzeitig einen kleinen Vorsprung aufbauen, der allerdings durch einige Fehler in der eigenen Rückzugsbewegung schnell wieder auf 6:5 zusammenschmolz. Unsere Mannschaft musste sich deshalb eine deutliche Ansprache des Trainers gefallen lassen und war anschließend aber wieder hellwach. Temporeich vorgetragene Angriffe über die 1. und 2. Welle verschafften dem TuS den erhofften Vorteil. Nach 22 Minuten war die eigene Führung dann bereits auf 14:7 angewachsen. Beim Spielstand von 16:9 für den TuS Wellinghofen wurden die Seiten gewechselt.

Nach der Pause kam Ewaldi Aplerbeck erst einmal besser zurück in die Partie, was das Ergebnis aber nicht entscheidend veränderte. Es dauerte einige Minuten bis die Ordnung im Spiel unserer A-Jugend wieder hergestellt war und man die bis dato gezeigte Präsenz wieder aufbauen konnte. Die eigene Fehlerquote konnte anschließend aber nochmals reduziert werden, was sich dann auch in zahlreichen Torerfolgen auswirkte. Insgesamt präsentierte sich unser Team heute als eingespielte Einheit, die sehr diszipliniert die Vorgaben des Trainers umgesetzt hat. Trotz der um 10 Minuten verlängerten Spielzeit gegenüber der Vorsaison, war bis zum Schlusspfiff kein Leistungsabfall im Team erkennbar. Am Ende musste sich die DJK Ewaldi Aplerbeck dem Gast aus Wellinghofen deutlich geschlagen geben. Wie dieser Sieg letztendlich zu bewerten ist, kann man allerdings wohl erst in den nächsten Wochen beurteilen, wenn sich aus den weiteren Quervergleichen ein konkreteres Bild der jeweiligen Leistungsstärke ergibt. [zurück]

 


Bernd Hille
Tel. : 02304 50195
Mail: berndhille@gmx.de
Jürgen Urland

Dienstag
19:15 Uhr - 20:30 Uhr
Sporthalle Kreuzstraße
Kreuzstraße 161
44137 Dortmund
Mittwoch
17:15 Uhr - 18:30 Uhr
Sporthalle Wellinghofen
Am Lieberfeld 13
44265 Dortmund


hkdo hvw whv dhb