21.09.14 Landesliga 14/15

Deutliche Niederlage gegen den Tabellenführer

Gegen den Tabellenführer aus Menden hatte die A-Jugend des TuS Wellinghofen heute erwartungsgemäß keine Chance den Abwärtstrend zu stoppen. Wie auch in den letzten Spielen fand sich unser Team anfangs wieder gut in das Spiel ein. Die Fehlerquote war aber auch diesmal deutlich zu hoch. Viele Fehlpässe und individuelle Fehler brachten den TuS schnell auf die Verliererstraße. Unsere Tore mussten wir überwiegend über die Außenpositionen und den Kreis hart erarbeiten. Das Team aus Menden war insbesondere auf den Rückraumpositionen deutlich stärker besetzt und konnte deshalb zahlreiche einfache Treffer aus der Distanz erzielen. Zur Pause hatte Menden sich bereits eine 24:10 Führung herausgespielt.

Nach dem Wechsel versuchte unser Trainerteam durch zahlreiche Einzelmanndeckungen den Spielfluss des Gegners zu stören. Diese taktischen Maßnahmen brachten aber nur einen kurzfristigen Erfolg. Problematisch waren weiterhin die zahlreichen Tempogegenstöße der Sauerländer. Im gesamten Spiel ist es uns nicht gelungen läuferisch mitzuhalten und diese zahlreichen Treffer zu vermeiden. Die JSG Menden hat unsere aktuellen Defizite heute gnadenlos aufgezeigt. Der Wille und die Einsatzbereitschaft sind sicherlich vorhanden, aber anscheinend ist der Trainingsrückstand aktuell einfach zu groß um auf diesem Niveau mithalten zu können. Am Ende musste unser Team eine schmerzende 22:52 Niederlage hinnehmen. Nun hat die Mannschaft aber vier Wochen Zeit sich besser einzuspielen, um dann im Spiel gegen den VFL Gladbeck einen neuen Anlauf zum ersten Punkterfolg zu nehmen.

Es spielten: Kemna, Balic (4), Biederbeck (1), Bornscheuer, Dolgner (6), Hille, Krusa (4), Mack, Meiser (1), Schwies (5), Siehoff (1) [zurück]

 


Bernd Hille
Tel. : 02304 50195
Mail: berndhille@gmx.de
Jürgen Urland

Dienstag
19:15 Uhr - 20:30 Uhr
Sporthalle Kreuzstraße
Kreuzstraße 161
44137 Dortmund
Mittwoch
17:15 Uhr - 18:30 Uhr
Sporthalle Wellinghofen
Am Lieberfeld 13
44265 Dortmund


hkdo hvw whv dhb