17.11.14 Landesliga 14/15

Keine Trendwende in Sicht

Auch im sechsten Spiel der Saison ist der A-Jugend des TuS Wellinghofen die Trendwende in der laufenden Saison nicht gelungen. Nach der guten Leistung gegen Bösperde-Halingen vom letzten Wochenende, konnte unser Team diesmal lediglich die ersten 15 Minuten der Partie auf Augenhöhe mithalten. Durch einige Tempogegenstöße des Gegners geriet der TuS dann aber wieder einmal deutlich in Rückstand. In diesen Situationen macht sich dann schnell Resignation breit und es fehlt der Wille sich gegen die drohende Niederlage aufzubäumen. Zur Halbzeitpause war die Partie beim Stand von 21:11, zu Gunsten von Dolberg, dann auch bereits fast entschieden.

Nach dem Wechsel war das Bild unverändert. Dolberg spulte sein Programm souverän ab und Wellinghofen fand kein Mittel die Torflut zu stoppen. Entsprechend deutlich fiel am Ende die Niederlage des TuS aus. Mit 48:23 hatte der Gegner mehr als die doppelte Anzahl an Toren erzielt. Leider verletzten sich am Ende der Partie auch noch zwei unserer Spieler, die anschließend im Krankenhaus behandelt werden mussten und nun für einige Spiele ausfallen werden.

Es spielten: Kemna, Balic, Biederbeck, Dolgner (7), Hille (2), John (1), Krusa (6), Meiser (4), Schwies (3), Siehoff [zurück]

 


Bernd Hille
Tel. : 02304 50195
Mail: berndhille@gmx.de
Jürgen Urland

Dienstag
19:15 Uhr - 20:30 Uhr
Sporthalle Kreuzstraße
Kreuzstraße 161
44137 Dortmund
Mittwoch
17:15 Uhr - 18:30 Uhr
Sporthalle Wellinghofen
Am Lieberfeld 13
44265 Dortmund


hkdo hvw whv dhb